Informationen zu diesem Blog

blogpinfoHallo liebe Blogger, liebe Besucher und Leser. Ich habe mich entschlossen das Blogthema ein wenig zu spezialisieren und entsprechende Kategorien zu erstellen, wo Blogger ihre Aktionen wie Blogparaden, Blogstöckchen, Blogkarnevals oder auch andere Chalenges oder Gewinnspiele vorstellen können. Es gibt zwar bereits das ein oder andre Angebot, wo man das tun kann, aber es schadet sicher nicht, wenn es da zusätzliche Möglichkeiten und Angebote  gibt. Weiterlesen

Blogstöckchen – Bücherstöckchen Nr.4 – Leser

blostöckEin weiteres Bücherstöckchen aus dem Internet mit einigen Fragen. Es geht rund um Bücher und das Lesen. Ihr als Lesewr solltet die Antworten natürlich auf Euch beziehen.
Ob man da nur ja oder nein schreibt? Ist doch langweilig, oder? Wer mag lädt andere ein oder wirft es gezielt weiter.

Weiterlesen

Blogstoeckchen – mobile Social Media Nutzung

blostöckDer Initiator seines ersten Blogstöckchen möchte ein wenig mehr darüber wissen, wie und warum geht man “online” geht auf die einzelnen Plattformen? Tut ihr es überhaupt? Es gibt ja eben auch mobile Social Media Nutzer, und zwar nicht nur ein paar wenige Nerds, sondern auch Schüler und Studenten, sowie durchaus auch die Generation 30+ greift auf die einzelnen Plattformen zu. Weiterlesen

Blogparade: Mein Schreib-Flow – Wie sieht deine kreative Phase aus?

blogparadeZiel der Blogparade: “Mein Schreib-Flow” ist das Schreiber, Texter und Autoren davon und von ihren kreativen Phasen berichten. Andere können dann vom Work-Flow lernen, und sehen, welche Hilfsmittel benutzt werden. Der Autor und Initiator Walter Epp glaubt jedenfalls fest daran, dass dies so ist. Weiterlesen

Blogstöckchen – Bücherstöckchen Nr.3

blostöckUnd noch ein Bücherstöckchen für die Leseratten und Bücherwürmer und bloggende Bibliopheten. Ach alle, die Lust haben, die Fragen zu beantworten sollen es sich gern mitnehmen und verwurschteln.  Wenn Ihr Leute habt, an die ihr es schicken wollt, dann ja, sonst denke ich geht auch auf freiwilliger Basis. Weiterlesen